Was passiert am Tag X? Alles ist denkbar!

Covid 19 beweist es – das Unvorstellbare kann eintreten

Wer hätte mit dem Covid 19 Shut Down gerechnet? Einer aus einer Million oder weniger? Dennoch ist es passiert. Keiner weiß, ob und wann der nächste Tag X eintritt oder was im Blackout und einer eventuell anknüpfenden Krise passiert. Besser ist es, sich auf möglichst viele denkbare Szenarien einzustellen und wenigstens das Nötigste im Haus zu haben. Das ist alles, was ein Prepper macht – er bereitet sich auf diesen Tag X und die eventuell folgende Krise vor, um zu bestehen.

Themenaufstellung für den Tag X

Blackout Krisenvorsorge – Übersicht

Blackout und nun? In der Krise überleben!
Improvisieren und leben im Ausnahmezustand
Besser ein Prepper Spinner mit Vorrat sein

In der Themenaufstellung spiegelt sich eine inhaltliche Hierarchie wider. Dennoch soll jeder Artikel für sich alleine einen Mehrwert bieten. Umfangreichere Themen erhalten eine „Übersicht“. Die Ratgeberartikel können sich über mehrere Kategorien erstrecken, weswegen ein Blick in diesen Startartikel übersichtlicher ist. Sind Titel nicht mit Link unterlegt, sind die Themen noch in Planung.

Krisenvorsorge für den Tag X – hoffentlich unnötig

Teilkasko reicht in Deutschland, um sein Auto gesetzeskonform zu versichern. Dennoch zeichnen viele Versicherungsnehmer Vollkasko und zahlen ordentlich drauf. Erwarten oder hoffen diese Versicherten auf den Totalschaden? Nein, sie zahlen ihr Geld und hoffen, die eigentliche Leistung nie beanspruchen zu müssen.

Genauso ist es mit der Krisenvorsorge für den Tag X – der Preppper hat einen Notvorrat, Fluchtrucksack, eine Wasseraufbereitung und die Notausrüstung. Seit Covid 19 findet sich in der Notausstattung auch reichlich Desinfektionsmittel und ein Stapel FFP3 Atemmasken. Freut sich der Prepper deswegen auf den Tag X oder eine eventuell folgende Krise? Vermutlich nicht. Der Tag X kann nicht nur unser ganzes Leben übern Haufen werfen, ein richtiger Blackout kann es leider auch beenden.

Der Prepper sorgt vor, um für jede erdenkliche Situation gerüstet zu sein. Er freut sich, wenn es niemals einen Tag X gibt und er den ganzen Aufwand der Krisenvorsorge komplett vergebens auf sich nahm. Doch die Covid 19 Pandemie zeigt es auch hier in Deutschland – es kann diesen Tag X geben. Deswegen zuerst UmDreiEcken denken und direkt richtige Entscheidungen für die Blackout Krisenvorsorge treffen!

Du informierst dich, kaufst und irrst dich? UmDreiEcken denken, denn nach dem Kauf ist alles anders, als vorher vom Hersteller & Händler angepriesen wurde!

css.php